#49 CANDY-FAHRER: Robert K.

Moin Candy ,
gut, dass mir Gunnar auf der Fahrradschau über’n Weg gelaufen ist, jetzt hab‘ ich doch noch Bock bei deiner Idee mitzurollen. Spendenbeleg an Care hefte ich im Anhang an – hab‘ leider aktuell ni all zuviel Kohle, sollte trotzdem gehen, irgendwie. Über’s Eingangradforum kann ich nen Spot 2 Tracker leihen, das als Info, wenn das gebraucht wird, ich lass mir das Gerät dann noch freischalten und erklären.

Zur Motivation:
Es ist der Reiz an etwas Neuem.
Overnigher gemütlich mit Freunden habe ich schon öfters gemacht.
Noch nie aber alleine und mit zeitlich begrenzten Rahmen.
Ich bin gespannt wie die Strecke verläuft und was für Gelände uns erwartet.
Natürlich reizt mich auch die körperliche und geistige Herausforderung.
Bleibt nur noch die Radfrage – zur Not kommt einfach das Fatbike mit, das geht überall.

Ahoi und liebe Grüße

Robert

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.