Hallo Candy,
warum nochmal den Candy fahren? Sagen wir mal so … ich habe vom letzten Jahr noch eine Rechnung offen und vermisse die windigen Waschbetonwüsten Sachsen-Anhalts. Vielleicht trifft man ja auch das eine oder andere bekannte Gesicht?! Auf jeden Fall tut man in dreifacher Hinsicht etwas Gutes:
1. Geld spenden!
2. Horizont erweitern!
3. Carepaket ausliefern!

Ick freue mir!

Liebe Grüße,
Bernd

2 Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert