DNS18 #26 Candy-Fahrer: Hans D.

Hallo Candy,

mein Bruder hat mich hier reingezogen – also, nicht ganz. Eigentlich war schon länger klar, dass ich beim Candy B Graveller mitfahren wollte. Alleine. Das hatte ich schon 2017 vor, war aber leider verletzt. Und dann kam mein Zwillingsbruder (Thomas) und rief „Wir fahren da mit! Beide! Auf dem Tandem!” Hatte er vergessen, wie unsere letzte Tandemfahrt verlaufen war? Es war die Probefahrt auf einem amerikanischen Custom-Mountainbike-Tandem. Wir waren extra zum Importeur nach Bayern gereist. Aber wir fuhren ohne Rad zurück. „Du hast den falschen Fuß vorne!”, „Brems endlich!”, „Jetzt will ich aber mal vorne fahren!” Wir lieferten das Rad mit gerissener Kette beim Händler ab und erwähnten das Ereignis seitdem nur noch, um zu beweisen, dass wir doch unterschiedlich sind.  Aber das ist Jahre her. Vielleicht haben wir uns geändert. Vielleicht brauchen wir nur ein wenig Zeit und ein paar Kilometer, um uns auf dem Rad aneinander gewöhnen. Ich bin gespannt, ob dieses Mal die Kette hält, und ob wir uns nach der Tour immer noch leiden können. Drückt uns die Daumen. (Bildunterschrift: Ich bin rechts auf dem Bild)

Hans

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.