#66 Candy-Fahrer: Mathias M.

Moin Candy,

so wie die sogenannten Rosinenbomber in der Nachkriegszeit Grenzen überwanden, so möchte auch ich während des Candy B. Gravellers Grenzen überwinden – die zwischen den einzelnen Bundesländern und die, die früher einmal unser Land in Ost und West teilte. Das ich dabei auch Grenzen in mir – physisch und psychisch – überwinden muss, kommt mir gerade recht. Noch nie zuvor habe ich eine mehrtätige Fahrradtour unternommen –schon gar nicht self-supported. Ein Abenteuer auf das ich mich riesig freue. Umso mehr, weil wir Teilnehmer uns dabei auch dafür engagieren, dass die Vorgänge der Nachkriegszeit nicht in Vergessenheit geraten.

Gruß Mathias

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.