F. A. Q.

Hier erscheinen Fragen und Antworten aus Gesprächen und Mails. Wir freuen uns auf deine Fragen!

Ich möchte den Candy zu beliebigen Zeitpunkt unter Eigenregie fahren, kann ich dafür den GPS-Track bekommen?
Natürlich und das geht so: Schicke uns einen kurzen Text, ein Bild und einen Spendennachweis. Dann erscheinst du als ITT (Individueller Touren Termin) auf der Seite und dir gehen alle Infos samt Track zu.  Mehr siehe Basics. Damit die keine Informationen entgehen, melde dich einfach für unsere Newsletter an. Keine Angst, viele sind da nicht, aber in der Regel enthalten sie die relevanten Infos zum Candy.

Muss ich den Candy B. Graveller mit einem Gravel-Bike fahren?
Mitnichten! Die Strecke des Candy B. Graveller ist für Gravel-Bikes ausgelegt. Das bedeutet kurz gefasst: Die Strecke ist mit dem Rennrad „eher unfahrbar“ und mit dem Mountainbike fahrtechnisch „bisweilen langweilig“. Insofern kommen harte Kerle auf der Strecke vielleicht sogar mit einem Rennrad klar, während Fahrer eines MTBs sicher immer ordentlich Traktionsreserve haben werden. Weder Reifenbreite noch Lenkerform sind also vorgegeben.